Schülerehrung

Ehrung der besten Schüler der Hauptschule Fallersleben des 1. Halbjahres 2016/17

Am 27.1.17 wurden an der HS Fallersleben die Schüler mit dem besten Notendurchschnitt im Halbjahreszeugnis während einer kleinen Feierstunde in der alten Turnhalle des Schulzentrums geehrt. Schulleiter Rüdiger Czubba bedankte sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und freute sich über die guten Leistungen der Jahrgangsbesten. Diese Ehrung soll auch ein kleiner Ansporn für die anderen Schüler sein. Alle Schüler bekamen einen Gutschein vom Metropol Kino in Fallersleben und auf Wunsch eine Freikarte für das Bundesligaspiel des VFL Wolfsburg. Besonders hervorgehoben wurde der Schüler Etienne Stege aus der 8a. Die Klassenkonferenz hatte einstimmig beschlossen, dass Etienne aufgrund seiner hervorragenden Leistungen eine Klasse überspringen kann und im 2. Halbjahr in der 9a mitarbeiten wird.

Marvin Neumann aus der 7a hat auf seinem Zeugnis ein großes Lob für eine außerschulische Leistung bekommen. Marvin engagiert sich sehr stark im Jugendzentrum Ehmen.

 

Die Jahrgangsbesten des 1. Halbjahres 2016/17

Klasse

Schüler/in

Notendurchschnitt

5a

Simon Grothe

Alisa Naujok

2

 

2

6a

Naiomi Simons

1,8

7a

Paul Dobosch

1,4

7b

Daniel Krusch

2,2

8a

Ilayda Imen

1,8

8b

Elisa Schmidt

1,8

9a

Tamara Markert

1,7

9b

Alyssa Müller

1,9

9c

Marcel Krolik

1,8

10a

Justin Lang

1,3

10b

Sameer Ahmed

1,8

10c

Christian Dyk

Maik Becker

1,8

 

 

1,8

Sprachlernklasse A

Anas Yousseif

Ohne Notendurchschnitt

Sprachlernklasse B

Theologis Tsompanidis

Ohne Notendurchschnitt