Antigewalttraining

Das Antigewalttraining mit Kalle
von Marcel G.
Wir, die Klasse 7a der Hauptschule-Fallersleben, haben am 7.7.14 ein Antigewalttraining mit Kalle Emter von 9;45 Uhr bis 13:15uhr gemacht, weil wir viel Rassismus und Mobbing in unserer Klasse haben.
Mir hat es sehr gut gefallen und ich habe viel gelernt und ein Satz ist bei mir besonders drin: „Tue einem anderen nicht etwas an, was du selber nicht willst !“ Wir haben viele Übungen gemacht. Er hat sich uns vorgestellt und hat gleich gesagt, was er nicht haben kann, das finde ich okay, weil wir ja nicht wissen konnten, wie er so ist.

Antigewalttraining mit Kalle
von Justin Timpe
Am 7.72014 haben wir in der HS ein Antigewalttraining gemacht mit Kalle, weil wir Mobbing und Rassismus in der Klasse hatten und manche sehr viel beleidigt wurden. Am Anfang haben wir uns begrüßt, danach haben wir über den Umgang miteinander gesprochen. Anschließend haben wir einen Kreis gebildet und dann sollten wir einen Schritt in die Mitte machen, aber keiner hat sich getraut. Nach einer Pause haben wir nochmal über die Gefühle gesprochen und dann haben wir uns doch noch getraut.Wie haben die meiste Zeit über Rassismus,Diskriminierung,Mobbing gesprochen. Mir hat es gut gefallen, weil wir über die Probleme gesprochen haben. Wir haben viel gelernt, das hat uns sehr geholfen.

Antigewalttraining mit Kalle
von Justin Lang
Am 7.7.14 haben wir im Schulzentrum Fallersleben (HS) von 9:45-13:15 ein Antigewalttraining mit Kalle Emter gemacht.Dort haben wir über Mobbing und Rassismus in der Klasse gesprochen.

Antigewalttraining mit Kalle
von Christian K.
Am 07.07.14 haben wir an einem Antigewalttraining im Schulzentrum Fallersleben (HS) teilgenommen, weil wir Mobbing, Rassismus und Beleidigungen in der Klasse hatten.Wir haben Übungen gemacht und wir haben unsere Meinungen mitgeteilt.Es hat mir gut gefallen und es hat Spaß gemacht.

Antigewalttraining
von Celina G.
Am Montag den 07.07.2014 von 9:45-13:15 kam der Kalle Emter zu uns in die Klasse 7a.
Es fand bei uns an dem Schulzentrum Fallersleben in der HS statt.
Wir haben ihn gerufen, weil wir in unserer Klasse Hilfe brauchen,weil es Mobbing, Rassismus und Beleidigungen gibt.
Es hat mir selber sehr viel geholfen,und hat auch sehr viel Spaß gemacht.
Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen!
Wir haben gelernt, dass wir jeden so behandeln sollten, wie wir auch behandelt werden wollen.

 Antigewalttraining
von Lara
Am Montag den 7.7.2014 von 9:45 bis 13:15 hat unsere Klasse in der Hauptschule Fallersleben ein Antigewalttraining gemacht mit Kalle Emter. Es ging über Mobbing,Rassismus und Beleidigungen in der Klasse, wir haben darüber gesprochen und Übungen gemacht.
Das hat Spaß gemacht mit Kalle, weil wir mit ihm ein Spiel gespielt haben.

Bericht zum Antigewalttraining
von Syria
am 07.07.2014
Am Montag den 07.07.2014 hat die Klasse 7a der HS Fallersleben ein Antigewalttraining mit Kalle Emter gemacht.
Wir wollten das machen, weil es bei uns in der Klasse Mobbing, Rassismus und Diskriminierung gibt.

Bericht
von MONIKA
Wir, die klasse 7a, im Schulzentrum Fallersleben HS haben am Montag den 07.07.2014 von 9:45 Uhr bis 13:15 Uhr ein Antigewalttraining gemacht. Der Mann hieß Kalle Emter.
Wir haben das gemacht, weil es in unser Klasse Rassismus,Mobbing und Beleidigungen gibt.
Wir haben darüber geredet und haben ein Spiel gespielt.
Das hat Spaß gemacht, weil ich was neues gelernt habe. Ich würde es weiter empfehlen!

Antigewalttraining mit Kalle
von MARIO
Im Schulzentrum Fallersleben haben wir am Montag dem 7.7.2014 von 9:45- 13:15 ein Projekt über Antigewalttraining mit Kalle gemacht. Wir haben über Mobbing , Rassismus , Beleidigungen in der Klasse geredet.
Mir hat es gut gefallen.

Antigewalttraining
von Marcel Krolik
Am Montag 7. 7.14 von 9:45-13.15 Uhr fand ein Antigewalttraining mit Kalle Emter im Schulzentrum HS Fallersleben statt, wegen Mobbing, Rassismus, Beleidigungen in der Klasse. Er hat über das Thema geredet und Übungen gemacht.

ANTIGEWALTTRAINING
von Kynane
Am Montag , 7.7.14 von 9.45 bis 13.15 haben wir ein Antigewalttraining mit KALLE EMTER gemacht, weil es Mobbing, Rassismus und Beleidigungen in der Klasse gibt.
Herr Kalle hat uns geholfen, das zu verstehen und es war echt gut für uns .Und wir haben vielen Sachen gelernt .