2015 Training an der Autouni

Am 16.05.2015 traf sich das Seifenkistenteam, um erstmals an der Autouni Testfahrten mit den Seifenkisten durchzuführen.
Neben Teamleiter Hasko Weise waren noch Sven Blume, Doreen Scheller und die drei Fahrerinnen Mercedes Riediger, Clara Blume und Nikola Kinder im Einsatz. Für die Fotodokumentation sorgte Evi Lemm.
Neben dem Fahrtraining der drei Fahrerinnen sollte das Laufverhalten unterschiedlicher Radsätze erprobt werden. Auch die Auswirkungen der Gewichtsverteilung und der Sitzhaltung wollten wir durch Messwerte belegen.
Mit der von Sven Blume konstruierten und gebauten Lichtschranke wurden die Messwerte erfasst.

Die Fahrzeuge starteten von einer ca. 1 m hohen Rampe, die aus Biertischen aufgebaut worden war.

Für die Presse präsentierte sich das Team in den neuen "Feuervogel T-Shirts". Leider begann es nach einiger Zeit zu regnen und die Tests mussten abgebrochen werden.