Bundesligaspiel VfL Wob vs. Bayer Leverkusen

Besuch der Hauptschule Fallersleben beim Bundesligaspiel des VFL gegen Bayer Leverkusen

Bei eisiger Kälte besuchten am 4.3.2018 Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Hauptschule Fallersleben das Spiel gegen Bayer Leverkusen. Obwohl die Fans und die Schüler versuchten die Wolfsburger Mannschaft wortgewaltig zu unterstützen, gewann Leverkusen verdient mit 2:1. Die Gäste waren leider in vielen Belangen – Technik, Schnelligkeit, Raumaufteilung, Spielübersicht – überlegen und Wolfsburg gelang es nur ganz selten in die Tornähe der Bayer Elf zu gelangen und torgefährlich zu werden. Das entscheidende Tor schoss dann auch noch ein ehemaliger Wolfsburger Jugendspieler, Julian Brandt. Mit viel Selbstbewusstsein und technischer Raffinesse überlistete er gekonnt den Wolfsburger Keeper. Schade, dass die Wolfsburger Verantwortlichen solch einen Spieler nicht in ihren Reihen halten konnten.